Donnerstag, 2. September 2010

Neue Filmrolle für Zac

Heii,

Zac Efron wird in dem neuen Thriller "Art Of Steal" einen Betrüger spielen. Der "High School Musical"-Star wird einen Dieb spielen, der eine Reihe ausgeklügelter Raubüberfalle durchführt, während er ein zweites Leben als aufrechter Bürger führt. Der 22-jährige wird den Film auch mit seiner Ninjas Runnin' Wild-Produktionsfirma produzieren, so das US-Branchenblatt "Variety". Die Geschichte, die auf einem "Wired"-Zeitschriftenartikel von Joshuah Bearman basiert, wird von Max Borenstein für die Leinwand adaptiert werden.

Quelle: Prosieben.de

1 Kommentar:

Kate alias KaDDa hat gesagt…

Sieh mal einer an ... klein Efron spielt mal keinen Milchbubi. Ist doch mal zur Abwechslung ne gute Nachricht. Vieleicht wirkt er ja jetzt endlich männlich ;-) Sry konnt ich mir nicht verkneifen. Übrigens sehr schöner Blog.